Es ist wie bei jedem technischen Gerät: Es gibt die Bedienungsanleitung – das ist seeeeehr umfangreich und erfüllt alle gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen.

Und dann gibt es diese Anleitungen, die jemand geschrieben hat, der regelmäßig mit dem Gerät arbeitet. Kompakt, umsetzbar, für die tägliche Arbeit gedacht und viiiiiel kürzer.

Alexandra hat für uns eine solche Anleitung geschrieben – für das Rayocomp PS 10. Und sie ist sehr gut geworden. Mit dem nachfolgenden Button könnt ihr sie Euch als pdf-Datei herunterladen: